Wir wollen Sie hier mit aktuellen Informationen aus unserer Ortsgruppe versorgen. Aber auch von

vergangenen Veranstaltungen finden Sie in der Bildergalerie Berichte und Bilder.

In den Rubriken Aktuelles und Service finden Sie weitere Informationen.

Die Jahresprogramme der Ortsgruppen Kronenburg, Dahlem und Schmidtheim finden Sie unter: Wanderplan
Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Aktivitäten oder unserer Ortsgruppe haben, sprechen Sie mit uns!
Wenn Ihnen Mängel oder Beschädigungen an Bänken, Markierungen oder Wegen auffallen, melden Sie uns das bitte, damit wir das möglichst schnell beheben können!
SIE möchten Mitglied werden?       WIR würden uns sehr freuen!

Wenn Sie uns kennenlernen wollen, kommen Sie einfach mal mit!

Jede Wanderung beginnt mit dem ersten Schritt. Mach ihn!

Wilder Buchenwald

Am Sonntag, 26. September 2021 führt eine 6,5 km lange Wanderung am Fuße des Steinert zwischen Kronenburgerhütte und Hallschlag durch frühherbstlichen Wald und entlang saftiger Weiden. Die Ausblicke auf das historische Kronenburg und typische Eifel-Blicke belohnen die Wanderer.
Wir treffen uns um 14 Uhr am Startpunkt der Wanderung in Kronenburgerhütte, dem Parkplatz Seeuferstraße (direkt am Anfang, nach der Einmündung der Straße ‚Insel‘).
Wanderführer: Franz-Josef Kühlwetter
Die Wanderung führt über feste Forstwege und über weiche Pfade, weshalb festes Schuhwerk erforderlich ist. Nach der max. 2-stündigen Wanderung kann eine gemeinsame Einkehr vereinbart werden (hierfür an Mund- / Nasenschutz denken).
Für diese Veranstaltung gelten die dann aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.
Frisch auf!
Der Vorstand

Die Hochwasserkatastrophe am 14./15. Juli hat in großen Teilen der Eifel, aber auch darüber hinaus entsetzliche Schäden angerichtet.
Viele Menschenleben sind zu beklagen, es hat Verletzte gegeben und sehr viele Menschen haben alles verloren. Das ist furchtbar.

Von dem Unwetter  blieben aber auch viele Rad- und Wanderwege nicht verschont. Das betrifft natürlich auch die Eifelschleifen und Eifelspuren.
Aktuell sind die Ortsgruppen des Eifelvereins dabei die Schäden festzustellen und zu melden, damit man sich ein Bild über die Lage machen kann.
Die Sperrung der Eifelschleife "Kronenburger See" ist aufgehoben.
Somit sind alle Wanderwege im Bereich Kronenburg-Baasem-Berk-Frauenkron uneingeschränkt beghbar.

Viele werden jetzt denken, dass es im Moment wichtigere Sachen gibt als Wanderwege.
Das ist sicher richtig, aber es sind auch trotz der Katastrophe sehr viele Menschen hier in Urlaub und möchten auch wandern.
Darum wollen wir versuchen, wenigstens diesen Menschen die benötigten Informationen zu geben.

Stand 18. August 2021

Alle Fotos im Beitrag: Franz Dederichs

Die Wanderung am 6. September 2020 im Natur- und Erlebniswandergebiet Hirschbergsattel rund um Birgel haben wir zusätzlich in das Programm aufgenommen, um die Corona-bedingten Absagen, wie z.B. den Jahresausflug, durch ein weiteres Angebot auszugleichen. Dies wurde gerne angenommen und so starteten 14 Wanderer an der Birgeler Mühle.

Alle Fotos im Beitrag: Franz Dederichs

Nach der langen Pause aufgrund der Corona-Einschränkungen konnten wir endlich wieder eine Wanderung anbieten, die dann auch gerne angenommen wurde. 13 Wanderer starteten am Nachmittag bei idealem Wetter im Zentrum von Einruhr.

 

Flyer 20200226 0001

Nachdem die große Eröffnungsfeier für die Eifelschleifen und Eifelspuren am 4. April wegen der Corona Pandemie abgesagt werden musste wurde das jetzt im kleinen Kreis nachgeholt. Diese Wege sind jetzt uneingeschränkt zum Wandern bereit.

DSCN6121

Alle Bilder: Franz Dederichs

Bei strahlendem Sonnenschein starteten um 10.30 Uhr an der Ripsdorfer Kirche 15 Wanderer zu der 10 km langen Tour. Nach den Verlassen der Ortschaft weitete sich erstmals der Blick über Weiden und die nahen Wälder. Bald ging der Weg abwärts durch das Naturschutzgebiet Reipstal und führte uns direkt ins Lampertstal. Die Landschaft wechselt entlang den Talhängen und der Herbst zeigte seine ersten Zeichen mit den sich färbenden Blättern. Der weiche Pfad ist angenehm für unsere Füße und eine Bankgruppe am Wegesrand lädt zu einer kurzen Pause mit Sonnenbad ein.

 

  Datenschutz 3

Liebe Mitglieder

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Deshalb möchten wir Sie darüber informieren was mit Ihren Daten bei uns geschieht.
Wir versichern, dass Ihre Daten nur für die Vereinsverwaltung und Kommunikation mit Ihnen verwendet werden.
Ausführliche Beschreibung unter folgendem Link:


  Datenschutzhinweise für Mitglieder

 

 

Kalender (c) by schulferien.org

 


Erstelle deinen persönlichen Jahreskalender

mit Ferien- und Feiertagen


 

 

www.mitteilungsblatt dahlem.de neu
Aktuelles aus der Gemeinde Dahlem finden Sie im Mitteilungsblatt

Zum Mitteilungsblatt


Dahlem H

Gemeinde Dahlem